In Dubai Silvester feiern

In Dubai Silvester feiern – das liegt im Trend

Einer Pressemeldung entnahm ich gerade, dass Dubai zur beliebtesten Silvestermetropole des Jahres gekürt worden ist von einem Onlinereiseportal. Das selbe Ergebnis auch beim Verband Internet Reisevertrieb (VIR) bei der Untersuchung bezüglich der Buchungstrends für Weihnachten/Silvester. Dort liegt Dubai bei den Fernstrecken auf Platz Eins. Mich wundert es nicht, denn Dubai ist von Deutschland aus gut erreichbar, so dass sich auch ein kurzer Aufenthalt über die Feiertage lohnt. Und wenn bei uns sich so langsam das schlechte Wetter durchsetzt, kann man dort noch etwas – in der Regel – sommerliche Temperaturen nachholen. Letztes Jahr war während meinem Aufenthalt herrlich warmes Badewetter um die Festtage herum.
Auch für Kurzentschlossene gibt es immer noch Silvesterangebote. Sicher wird das Feuerwerk auch wieder ein Superlativ sein. Wobei es ja nicht nur das am höchsten Turm des Burj Khalifa geben wird, sondern auch noch am legendären Burj Al Arab Hotel, auf der Palmeninsel Palm Jumeirah und an anderen Orten. Man kann sicher mit Recht sagen, dass ganz Dubai in einem Feuerwerk erstrahlt. Nicht die schlechteste Idee, selber dabeizusein und das neue Jahr stilvoll einzuläuten.

Schauen Sie beim Dubai Spezialisten JT Touristik nach Angeboten: Die besten Urlaubs Hotels in Dubai – verbunden mit den passenden Flugverbindungen. Bequemer geht nicht.

Planung für die Dubai Silvester Aktivitäten

Zu Silvester befinden sich viele Touristen in der Stadt. Nicht nur bei uns in Deutschland ist dieses Ziel beliebt. Bevor die Uhr zwölf schlägt, strömen ca. 1,5 Millionen Menschen ins Zentrum Dubais, um am spektakulären Feuerwerk rund um den Burj Khalifa teilzuhaben oder zu anderen Orten zu fahren, um dort zu feiern. Aus Sicherheitsgründen werden viele Straßen der Umgebung vom Burj Khalifa an Silvester geschlossen, sobald alle Parkplätze im Umkreis belegt sind, was gewöhnlich zwischen 18.00 und 20.00 Uhr eintritt.
Wenn Sie auch zu einer Party oder zu einem besonderen Ort fahren wollen, sollten Sie früh aufbrechen. Ab 20:00 Uhr kann man mit einem zunehmenden Verkehrsstau in alle Richtungen rechnen.

An Dubai Silvester mit der Metro unterwegs

Die Polizei empfiehlt sogar, den Autoverkehr zu meiden und öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen, wie die Dubai Metro und die öffentlichen Buslinien. Die rote Metro-Linie, die vom Nord Osten Dubais nach Süden verläuft, bleibt mittlerweile an Silvester durchgängig geöffnet. Die Metro Stationen, die nahe beim Burj Kahlifa liegen, dem Zentrum der Silvesterfeierlichkeit und der Feuerwerke, sind DIFC oder Business Bay. Steigen Sie dort aus. Stellen Sie sich darauf ein, dass sie einen längeren Fußweg zurücklegen müssen, um dorthin zu gelangen. Übrigens, die Probleme mit dem Verkehr nehmen auch Taxis nicht davon aus. An dem Abend spontan ein Taxi zu bekommen, ist kaum möglich.
Ähnlich wie in anderen großen Städten wie beispielsweise Berlin, die viele Gäste zu den Silvesterfeierlichkeiten erwarten, stellt der Silvesterabend auch für Dubais Behörden einen hohen logistischen Aufwand dar.

Alternative zu Burj Khalifa für die Dubai Silvester Aktivitäten

Wenn Sie sich diesen ganzen Verkehrsstress und die Menschenmassen nicht antun wollen, dann buchen Sie doch eine der vielen Dubai Silvester Galas, die von den Hotels und internationalen Restaurants angeboten werden. Oder Sie tummeln sich wie die Einheimischen an öffentlichen Plätzen, die nicht ganz überlaufen sind wie beispielsweise in der Marina, wo ich im Dezember 2014 gefeiert habe.

Dubai Silvester 2014 lag ich an diesem Pool im Tower in der Marina.

Was ich auch sehr gerne gemacht habe und empfehlen kann, ist eine Reservierung in der Bahri Bar. Diese hat eine wunderbare Terrasse mit unverstelltem Blick auf das Burj Al Arab Hotel. So sieht man auch ein wunderschönes Feuerwerk rund um ein faszinierendes Gebäude. Schauen Sie sich die Fotos der Bahri Bar hier an.

Hier gibt es in 2010 einen Beitrag von mir zum Burj Khalifa Feuerwerk.

Schreibe einen Kommentar